02236 - 44 4 44

5 mal die 4 – schon sind Sie hier!


Taxi Schall – Ihr Partner für private Fahrten in Wesseling und im Rhein-Erft-Kreis


Als serviceorientiertes Familienunternehmen bringen wir Sie mit unseren modern ausgestatteten Fahrzeugen sicher ans Ziel. Unsere kompetenten, zuverlässigen Fahrerinnen und Fahrer holen Sie pünktlich ab und chauffieren Sie auf dem schnellsten Weg zu Ihrer Wunschadresse. Gerne wartet Ihr Fahrer im Wagen und bringt Sie nach Ihrem Termin wieder nach Hause.

Von der Fahrt zu einem der großen Flughäfen im Rheinland und darüber hinaus bis zur innerstädtischen Krankenfahrt übernehmen wir Ihren Beförderungsauftrag sehr gern. Selbstverständlich hilft einer unserer freundlichen Fahrer Ihnen bei Bedarf mit dem Ein- und Aussteigen und kümmert sich um Ihr Gepäck.

Unser Fuhrpark umfasst unter anderem ein Großraumtaxi und ein extra für den Transport von Rollstuhlfahrern ausgestattetes Fahrzeug, sodass Spezialfahrten problemlos möglich sind.

Wir sind jederzeit für Sie da und auf Anfrage einsatzbereit im Bereich unseres Betriebssitzes Wesseling, Keldenich, Urfeld und Berzdorf. Selbstverständlich bedienen wir Sie auch darüber hinaus und fahren Sie von diesem Bereich aus zu Krankenhäusern, Hotels etc. in Brühl, im Rhein-Erft-Kreis, Sürth, Rodenkirchen, Köln, Bornheim, Bonn oder Siegburg – oder holen Sie dort ab. Auch überregionale Fahrten gehören zu unseren Dienstleistungsumfang.

Rufen Sie an und überzeugen Sie sich von unserem professionellen Service - mit uns fahren Sie gut!


Das sagen unsere Kunden


Seit Ende Juli 2014 bin ich nun schon einer Ihrer Kunden für Taxi-Rollstuhl-Fahrten mit Ihrem speziell eingerichteten Taxi. Hiermit möchte ich mich einmal bei Ihnen und Ihren hervorragenden Mitarbeitern, insbesondere natürlich Ihren sorgsamen und pünktlichen sowie umgänglichen Taxifahrern, herzlich bedanken!

Alfred K.

Seit der Einrichtung des "Anruf-Sammel-Taxi" ist es mir möglich, mit einem öffentlichen Verkehrsmittel auf direktem Wege von Bornheim-Sechtem nach Wesseling zu gelangen. Der Taxi-Bus ist äußerst zuverlässig, die eingesetzten Fahrer sind sehr freundlich und korrekt und der Fahrpreis entspricht den Preisen anderer öffentlicher Verkehrsmittel. Durch die Anzahl der Haltestellen ergeben sich für mich viele Möglichkeiten wie Einkaufen, Arztbesuche, Veranstaltungen oder Festivitäten und sonstige Freizeitaktivitäten.

Christa E.

Unsere Transfer-Leistungen


> Flughafen- und Bahnhoftransfer 
 > Fern- und Kurierfahrten
> Großraumtaxi für 5 bis 8 Personen 
> Fahrten in rollstuhlgerechten Fahrzeugen zum Taxitarif
> Fahrten sitzend im Rollstuhl mit bis zu vier Begleitpersonen
> Krankenfahrten zur Chemo- und Bestrahlungstherapie, Dialyse etc. – für alle Krankenkassen 
> Fahrten zu Festpreisen außerhalb des Pflichtfahrgebietes (Rhein-Erft-Kreis) 
> Tagesausflüge zu einem Ziel Ihrer Wahl nach Anfrage
> Anruf- Sammel-Taxi für Wesseling (Haltestellenverzeichnis Anruf-Sammel-Taxi der Stadt Wesseling zum Download)
> Linienersatzverkehr (Fahrplan Taxibus für Linie 722 und Linie 721 am Wochenende zum Download) 


Besondere Services


> Wir akzeptieren nach Voranmeldung in allen Fahrzeugen die Bezahlung mit EC-Karte oder Kreditkarte (Visa, Mastercard)
> Kindersitze für Schüler- und Kindertransfer, Maxi-Cosi
> Handy-Akku aufladen möglich
> Mitnahme von Haustieren auf Anfrage

Krankenfahrten sind Vertrauenssache


Wir bieten Ihnen:

> Information und Hilfestellung zum Genehmigungsverfahren 
> Krankenfahrten aller Art, z.B. zur Chemo- und Bestrahlungstherapie, Physiotherapie, Reha, Dialyse etc. – für alle Krankenkassen 


Downloads


In Zusammenarbeit mit dem BZP Deutscher Taxi- und Mietwagenverband e.V. bieten wir Ihnen ein wichtiges Merkblatt (PDF) zum Thema Krankenfahrten zum Download an: Patienten-Merkblatt für die Krankenfahrten mit Taxi und Mietwagen

Zum Betrachten des Merkblatts benötigen sie den Adobe Acrobat Reader oder ein kompatibles Programm. Den Acrobat Reader können Sie hier lizenzkostenfrei laden.

Tarife & Richtpreise


TaxiTarif Rhein-Erft-Kreis (Stand 15.11.2013)


Auszug aus der Verordnung über die Beförderungsentgelte für den Verkehr mit den im Rhein-Erft-Kreis genehmigten Taxen:

1) Grundtarif beträgt 3,40 €
- einschl. der ersten Wegstrecke von 45,45 m an Werktagen von 6.00.Uhr bis 22.00 Uhr
- einschl. der ersten Wegstrecke von 43,48 m an Werktagen von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen

2)   Wegstreckenentgelt

2.1) Tagestarif 2,20 €
- Das Entgelt für die gefahrene Wegstrecke innerhalb des Pflichtfahrgebietes tagsüber von 6.00- 22.00 Uhr je Kilometer (Schaltung nach je 45,45 m = 0,10 €)

2.2) Wegstreckenentgeld Nacht-, Sonn- und Feiertag  2,30 €
- Das Entgelt für die gefahrene Wegstrecke innerhalb des Pflichtfahrgebietes Nachts von 22.00-6.00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen
je Kilometer 2,30 € (Schaltung nach je 43,48 m = 0,10 €)

3) Wartezeiten
- Wartezeiten bis 10 Minuten (verkehrsbedingt) je Stunde 30,00 € 
(Schaltung je 12 Sekunden = 0,10 € )
- Wartezeiten ab 11. Minute (kundenbedingt) je Stunde 35,00 €
(Schaltung je 10,29 Sekunden = 0,10 €)
Die Berechnung erfolgt durch den Fahrpreisanzeiger.
Der Taxifahrer ist nicht verpflichtet, länger als 30 Minuten zu warten.

4) Zuschläge
4.1) Für die Beförderung von gleichzeitig mehr als 4 Fahrgästen mit einem Großraumtaxi (Taxi mit mehr als 4 Fahrgastplätzen) wird ein Zuschlag zum Grundpreis in Höhe von 6,20 € erhoben.

4.2) Zuschlag für Kartenzahlung 1,00 €


Download: https://www.rhein-erft-kreis.de/stepone/data/downloads/09/81/00/verordnungtaxitarif.pdf 

Zum Betrachten der Verordnung benötigen sie den Adobe Acrobat Reader oder ein kompatibles Programm. Den Acrobat Reader können Sie hier lizenzkostenfrei laden.

Auszug aus dem Personenbeförderungsgesetz:
Das Beförderungsentgelt wird nach § 51 Abs. 1 PBefG von der Landesregierung oder der von ihr durch Rechtsverordnung ermächtigten Stelle festgesetzt. Das Beförderungsentgelt ist ein Festpreis, der nicht über- oder unterschritten werden darf (§ 51 Abs. 5 i.V.m. §39 Abs. 3 PBefG). Diese Preisbildung gilt jedoch nur innerhalb des Anwendungsbereichs der Beförderungsentgelte, der von den zuständigen Stellen bestimmt wurde.


Richtpreise auf Grundlage des gültigen Taxitarifs Rhein-Erft-Kreis
zu folgenden Zielen:


Die Fahrpreise sind abhängig von Tageszeit und Verkehrslage:

> Köln Hauptbahnhof zwischen ca. 38,00 € und ca. 40,00 € 
> Bonn Hauptbahnhof ca. 38,00 € bis ca. 40,00 € 
> Köln/Bonn Flughafen ca. 53,00 € bis ca. 56,00 € 
> Düsseldorf Flughafen 155,00 €, hin- u. zurück 310,00 € 
> Frankfurt Flughafen 350,00 € bis ca. 380,00 € 

Eine genaue Fahrpreisangabe ist auf Grund der unterschiedlichen Abfahrtorte und den gegebenen Verkehrsverhältnissen nicht möglich.

ÜBER UNS


1962 wurde das Taxiunternehmen mit einem Mietwagen durch Josef und Katharina Schall gegründet. Seitdem ist die Firma Taxi Schall stetig gewachsen und steht Ihnen zur Beförderung mit verschiedenen Fahrzeugen zur Verfügung. 

Taxi Schall ist in erster Line ein Serviceunternehmen. Wir wollen, dass Sie sich wohl fühlen und sicher von A nach B kommen. Darum haben wir stets unsere Fahrzeuge an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst. Taxt Schall steht für freundliche Fahrer und Fahrerinnen mit modernen, bequemen und sicheren Autos.

Wir sind Mitglied im BZP Deutscher Taxi- und Mietwagenverband e.V.


Unser Fuhrpark


> Mercedes Benz E 200 | Beförderung bis zu 4 Personen
> 2x Caddy Maxi Life, Spezialumbau für rollstuhlgebundenen Transport + 4 Begleitpersonen
> Opel Vivaro Combi (Großraumtaxi) | Beförderung von bis zu 8 Personen
> Zwei Opel Zafira | Beförderung 4 bis 6 Personen


Rufen Sie uns An


Schreiben Sie uns über das Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 02236-44444 an!

02236-44444

firma@36a50908123845d68d9e6e3f9e860237taxi-schall.de

Klicken, um ein neues Bild zu erhalten

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.